Schwierigkeit:  

Zeitaufwand: 25 min

Salçalı Sosİs


Würstchen in Tomatensauce

Würstchen in Tomatensauce hat es geschafft ein echter Klassiker der beliebtesten Frühstücksgerichte zu werden. Besonders Kinder sind hin und weg.

200 g sosis (Geflügel Wiener oder Mini Cocktail Würstchen), in Scheiben geschnitten
200 g geschälte und gewürfelte Tomaten aus der Dose
10 Stängel Petersilie, fein geschnitten
1 Prise kekik (Thymian-Oregano Mischung)
1 Prise Salz
1 Prise Zucker
etwas beyaz peynir (Weißkäse in Salzlake) zum Anrichten
etwas Petersilie zum Anrichten
etwas frisches Fladenbrot zum Servieren

Zubereitung

Tomaten in einem kleinen Topf bei leichter Hitze etwa 15 Minuten köcheln lassen. Dann die restlichen Zutaten dazugeben und zusammen etwas köcheln lassen. Mit etwas Weißkäse und Petersilie bestreut warm servieren. Mit frischem Fladenbrot zum Dippen in die Sauce ist es am besten.

Tipp

Wer es scharf mag kann gerne mit Chiliflocken würzen oder scharfes salça (Paprikamark) mit den Tomaten in den Topf geben. Oder: Ihr benutzt unsere scharfe Wiener Sosis Variante.